home - zur Startseite von www.oszimt.de

Archiv - OSZIMT.DE
Sitemap
 
 
zurück zu: Schüler
Dokument versenden Druckansicht
  Seite zurück zur Startseite Seite vorwärts
IT-Abitur und attraktive Alternativen zur betrieblichen Ausbildung!

Das IMTernetcafé scheint gerettet!

Aktuell

Das IMTernetcafé lebt weiter. Es konnten einige neue Mitarbeiter gefunden werden und ehemalige Schüler sind weiterhin aktiv. Als erste Massnahme werden die Öffnungszeiten erweitert: Nicht nur in den letzten beiden Pausen (11.15 - 11.35 Uhr und 13.05 - 13.30 Uhr) ist geöffnet, sondern auch in der ersten Pause (9.30 - 9.45 Uhr).

Mitarbeitersuche
Das Schülerteam, welches das IMTernetcafé selbstständig verwaltet, sucht weiterhin neue Mitarbeiter. Interessierte Schüler (vorzugsweise aus vollschulischen Bildungsgängen wie z.B. OG, TAK oder ITA) melden sich bitte im IMTernetcafé. Ansprechpartner ist Devin Balimuhac aus der ITA11. Das ehemalige Schülerteam des IMTernetcafés
Das alte Schüler-Team
Vorteile für Mitarbeiter

Die Mitarbeiter des IMTernetcafés haben die folgenden Vorteile:

  • In Freiblöcken kostenlose Nutzung des Raumes
  • Kostenlose Nutzung der Rechner
  • Kostenloses Ausdrucken und Kopieren für den Eigenbedarf
  • XBox-Spielen außerhalb der Pausen
  • Zum Schulabschluss gibt es eine Urkunde der Schule, die die Mitarbeit sehr positiv bescheinigt

Vorgeschichte

Der "Glaskasten" zwischen der Caféteria und dem Haupteingang ist von verschiedenen Klassen des OSZ IMT (z.B. der OG23) in den Jahren 2003-2005 zum IMTernetcafé umgebaut worden. Die Eröffnung war dann am 24. Februar 2005.

 

IMTernetcafé am OSZ IMT

Dies ist ein externer Link. Bitte Haftungsausschluss beachten!


Das IMTernetcafé im "Glaskasten" Eröffnungsparty im IMTernetcafé 2005
Schülerprojekt

Die Schülerinnen und Schüler organisieren lehrerunabhängig den Betrieb des IMTernetcafés. Dazu gehört die Erstellung von Aufsichtsplänen und Nutzungsregeln.

Was bietet das IMTernetcafé?

Das Café soll ein Ort der Zusammenkunft aller Schülergruppen des OSZ IMT sein. Es bietet die Möglichkeit, Computer zum Lernen oder zur Freizeitgestaltung zu benutzen:

  • Recherchieren im Internet
  • Erledigen von Hausaufgaben
  • Spielen am Computer
  • X-Box-Spiele auf großer Leinwand

Immer belieber sind Dienstleistungen für den Unterricht:

  • Ausdrucken von digitalen Dokumenten
  • Kopieren
  • Erwerb von Büroartikeln (Stifte, Lineale, Radiergummis, Taschenrechner etc.)
Auch können OSZ-IMT-Fanartikel (z. B. Kaffeetassen und T-Shirts) erworben werden.

Öffnungszeiten und Preise

Das IMTernetcafé wird von einem Team aus interessierten Schülerinnen und Schülern für alle Schülerinnen und Schüler des OSZ IMT betrieben. Es versucht, die folgenden Öffnungszeiten zu ermöglichen:

Jeden Morgen:

07.45 - 08.00 Uhr
1. Pause: 09.30 - 09.45 Uhr
2. Pause: 11.15 - 11.35 Uhr
3. Pause: 13.05 - 13.30 Uhr

Die folgenden Gebühren dienen nur dazu, den laufenden Betrieb aufrecht zu erhalten. Ziel ist es nicht, Gewinn zu erwirtschaften.

Jede angefangene ¼-Stunde am Rechner:
20 Cent
Drucken oder Kopieren pro Seite:
10 Cent
Jede angefangene ¼-Stunde an der X-Box-Spielekonsole:
20 Cent

Betreiber

Betreiber des IMTernetcafés ist der "Verein der Freunde und Förderer des OSZ IMT".

Förderverein des OSZ IMT Veff e.V.

Klassenfoto OG 23 Das IMTernetcafé am Tag der offenen Tür 2003 noch vor der offiziellen Eröffnung

Ansprechpartner:

Hr. Dr. Ehlert

Lehrer

Links auf www.oszimt.de

Förderverein des OSZ IMT Veff e.V.

IMTernetcafé wird von der Aktion Mensch (5000xZukunft) gefördert!

Lizenzkostenfreie Software

externe Links

Sponsor: Betasystems

5000xZukunft-Initiative der Aktion Mensch

Schule
Bildung
Fächer
Schüler
Service
intern

Die Seiten des Archivs werden inhaltlich nicht mehr gepflegt!

Aktuelle WebSite: home - zur Startseite von www.oszimt.de
 
Artikel versenden Dokument versenden   Drucken Druckansicht zum Seitenbeginn
 
 
  webgroup@oszimt.de
Kontakte zum OSZ IMT Kontakt   Anreise Anreise   Hilfe-Forum Hilfe   Sitemap Sitemap Seite zurück zur Startseite Seite vorwärts
 
 
 
Impressum
Haftungsausschluss

aktualisiert am:
30.08.2012
Oberstufenzentrum Informations- und Medizintechnik
(Berufliches Gymnasium, Berufsoberschule, Fachoberschule, Berufsfachschule, Fachschule und Berufsschule)
Haarlemer Straße 23-27
12359 Berlin-Neukölln
Tel.: 030-225027-800     Fax: 030-225027-809
Eine Einrichtung des Landes Berlin