home - zur Startseite von www.oszimt.de

Archiv - OSZIMT.DE
Sitemap
 
 
Dokument versenden Druckansicht
  Seite zurück zur Startseite Seite vorwärts
 

einBlick: Technik und Informatik an der HTW

 

Tag der offenen Tür am Mittwoch, den 23. Mai 2012

Was studieren?
Was studieren? Und wo studieren? Keine leichten Fragen, wenn man auf das Abitur bzw. die Hochschulreife zugeht. Bei der Antwort auf diese Fragen hilft der Tag der offenen Tür an der Hochschule für Technik und Wirtschaft am Mittwoch, den 23. Mai. Die HTW Berlin bietet die Gelegenheit, einBlick zu nehmen und ein wenig Hochschulluft zu schnuppern. Bei dieser Gelegenheit kann man sich über die Studienmöglichkeiten informieren, Studierende und Professor/-innen kennenlernen, einen persönlichen Eindruck von den Hörsälen und Laboren gewinnen, aber auch Infos zu Finanzierungsmöglichkeiten und Berufsperspektiven sammeln.
Die HTW
Im Bereich Informatik hat die HTW Berlin viel zu bieten, nämlich gleich acht verschiedene Studiengänge:

  • Angewandte Informatik
  • Computer Engineering
  • Informatik und Wirtschaft
  • Ingenieurinformatik
  • Umweltinformatik
  • Internationale Medieninformatik
  • Wirtschaftsinformatik
  • Game Design

Kooperationspartner: Der Fachbereich I
Unser OSZ-IMT-Kooperationspartner an der HTW ist der Fachbereich Ingenieurwissenschaften I. Er bietet eine Vielzahl von Bachelor- und Master-Studiengängen an, u.a.:

  • Informationstechnik/Vernetzte Systeme (Bachelor)
  • Informations- und Kommunikationstechnik (Master)
  • Nachrichtentechnik (Bachelor)

Der Bachelorstudiengang Informationstechnik / Vernetzte Systeme ist für diejenigen unserer IT-Schülerinnen und Schüler zu empfehlen, die nicht nur Interesse an Softwaretechnik sondern auch an Hardwaretechnik (inklusive Elektrotechnik) haben.
Die Zusammenarbeit (allgemein)
Die Kooperation zwischen dem OSZ IMT (Schullaufbahnberater Koll. Lehrmann, IT-Fachbereichsleiter Koll. Dr. Ehlert) und der HTW (Prof. Biella) funktioniert nach Aussagen aller Beteiligten sehr gut.
HTW Berlin
Im Mittelpunkt steht dabei, die Schülerinnen und Schüler des OSZ IMT optimal über die Studiermöglichkeiten am Fachbereich Ingenieurwissenschaften I der HTW zu informieren.
Die Zusammenarbeit (speziell)
Speziell für die Schülerinnen und Schüler des OSZ IMT bietet Prof. Biella auch außerhalb des Tags der offenen Tür eigene Informationsveranstaltungen an!
Zusätzlich wird unseren Schülern folgendes ermöglicht:

  • Prof. Biella direkt zu kontaktieren,
  • Labore vor Ort anzugucken,
  • mit Studierenden zu sprechen,
  • und spezielle Ansprechpartner genannt zu bekommen.

Warum kooperiert die HTW eigentlich mit dem OSZ IMT?
Professor Wolfgang Biella
Prof. Biella gibt darauf die Antwort:
"Unser Bachelorstudiengang ITVS erfordert Grundlagen, die am OSZ IMT ideal vermittelt werden. ITVS-Studierende, die vom OSZ IMT gekommen sind, weisen eine sehr effiziente Arbeitshaltung und ein hohes Fachwissen auf. Dies ist ganz sicher auch den kompetenten Lehrern und der sehr guten Ausstattung des OSZ IMT zu verdanken!"
 
Links auf www.oszimt.de

Bericht eines Schülerbesuchs an der HTW im Jahr 2009

externe Links

Programm: einBlick Technik und Informatik am 23. Mai 2012

Hochschule für Technik und Wirtschaft Berlin

Fachbereich Ingenieurwissenschaften I

Prof. Wolfgang Biella

HTW Bachelorstudiengang ITVS

HTW Masterstudiengang IKT

Schule
Bildung
Fächer
Schüler
Service
intern

Die Seiten des Archivs werden inhaltlich nicht mehr gepflegt!

Aktuelle WebSite: home - zur Startseite von www.oszimt.de
 
Artikel versenden Dokument versenden   Drucken Druckansicht zum Seitenbeginn
 
 
  webgroup@oszimt.de
Kontakte zum OSZ IMT Kontakt   Anreise Anreise   Hilfe-Forum Hilfe   Sitemap Sitemap Seite zurück zur Startseite Seite vorwärts
 
 
 
Impressum
Haftungsausschluss

aktualisiert am:
03.05.2012
Oberstufenzentrum Informations- und Medizintechnik
(Berufliches Gymnasium, Berufsoberschule, Fachoberschule, Berufsfachschule, Fachschule und Berufsschule)
Haarlemer Straße 23-27
12359 Berlin-Neukölln
Tel.: 030-225027-800     Fax: 030-225027-809
Eine Einrichtung des Landes Berlin